Erfahrung, die
[Er|fah|rung – Substantiv, feminin]

  1. Bedeu­tun­gen:
    a) Bei prak­ti­scher Arbeit oder durch Wie­der­ho­len
    einer Sache gewon­ne­ne Kennt­nis.
    b) Erle­ben, Erleb­nis, durch das jemand klü­ger wird
    c) Durch Anschau­ung, Wahr­neh­mung,
    Emp­fin­dung gewon­ne­nes Wis­sen
  2. Syn­ony­me:
    a) Bil­dung, Geschick, Geübt­heit, Kennt­nis,
    Men­schen­kennt­nis, Pra­xis
    b) Ein­sicht, Erkennt­nis, Erle­ben,
    Erleb­nis, Leh­re, Moral

Und die Moral von der Geschicht’: Manch­mal gewinnt man, manch­mal nicht. Und wenn der Rich­ter dich nicht mag, dann machs­te dir ‘nen schö­nen Tag.

19|01|2014 – CAC Verl-Kau­nitz
(John Wauben/NL)
Broad­me­a­dows Ava­lon, »Zion«,
Jugend­klas­se Rüden (9) SG
On My Own Nell Now or Never, »Nell«,
Offe­ne Klas­se Hün­din­nen (11) SG

© Johannes Willwacher