Fotos des Monats

Jeden Monat ein Bild – und manch­mal auch zwei: unse­re Fotos des Monats. Neben den schöns­ten Schnapp­schüs­sen unse­rer Nach­zuch­ten fin­dest Du hier Geschich­ten aus dem pral­len Hun­de­le­ben – vom klei­nen bis zum gro­ßen Bor­der Col­lie.

Edda, Broadmeadows Almost Rosey

Was dich zu einem guten Züch­ter macht? Über einen Text, der von Züch­tern im World Wide Web seit Jah­ren oft und ger­ne kopiert wird – viel­leicht aber ganz anders ver­stan­den wer­den muss.

Jill, Broadmeadows Edge of Glory

Ein­mal Wel­pen zu haben, scheint für vie­le Hun­de­be­sit­zer ein Wunsch­traum zu sein: war­um emo­tio­na­le Grün­de aber nie­mals die allei­ni­ge Moti­va­ti­on sein soll­ten, Hun­de zu züch­ten.

Buddy, CH Broadmeadows Body and Soul

Warm und kalt, Regen und Wind – auch unse­re Vier­bei­ner haben sich da schnell mal einen Schnup­fen ein­ge­fan­gen. Über Lan­ge­wei­le, Lite­ra­tur – und Lin­de­rung.

Zoe, Broadmeadows Cheek to Cheek

Hund müss­te man sein: über Lebens­weis­hei­ten, die nur für den Vier­bei­ner tau­gen, uner­füll­te Träu­me und – pas­send zur Jah­res­zeit – den Neu­an­fang.

Border Collie als Filmhund

Hun­de sind von Grund auf ehr­lich und des Men­schen bes­ter, treu­es­ter, auf­rich­tigs­ter Freund. Über schlech­te Lüg­ner und noch schlech­te­re Schau­spie­ler. Und über einen Hund, der Hun­ger hat.

Foto des Monats: Crazy (Broadmeadows Crazy in Love)

Einen Hund zu haben, heißt Ver­ant­wor­tung zu über­neh­men. Viel­leicht auch für das Unvor­her­seh­ba­re? Über letz­te Din­ge, die nicht zuletzt bedacht wer­den wol­len.