30|05|2019 – Unsere Veteranin: Nell
30|05|2019 – Unse­re Vete­ra­nin: Nell

Die CAC Bad Salzhausen 2019: über Zweitplatzierte, patzige Border Collie Hündinnen und Schnitzel.

»Ja, wie jetzt?«, sagt der Blick der Hün­din, die in der Tür zum Hof steht und in gespann­ter Erwar­tung zuerst das lin­ke, dann das rech­te Bein hebt. »Ja, wie jetzt, wird’s denn bald?« Zehn Minu­ten sind ver­gan­gen, seit Dirk und Nell aus Bad Salz­hau­sen zurück­ge­kom­men sind – zehn Minu­ten, die kaum aus­ge­reicht haben, um den Duft von Spray und Sham­poo abzu­strei­fen, der die Hün­din auch nach der ein­stün­di­gen Fahrt noch wie eine schwe­re, süß­li­che Wol­ke umgibt –, und seit­dem wer­den Fra­gen gestellt. Mei­ner­seits nach bekann­ten Gesich­tern, nach Erleb­nis­sen und Ergeb­nis­sen – kurz: allem, was den Daheim­ge­blie­be­nen nach einer Hun­de­aus­stel­lung inter­es­siert –, von Nells Sei­te aus bloß nach einem: »Wo bleibt mein Schnit­zel?« Auch nach­dem alles erzählt und der neu­es­te Klatsch und Tratsch zusam­men mit der Schlei­fe und dem Rich­ter­be­richt auf dem Küchen­tisch aus­ge­brei­tet wor­den ist, möch­te die schwarz-wei­ße Hün­din sich nicht mit einem Schul­ter­zu­cken abspei­sen las­sen – sie schiebt und stupst und bet­telt und fragt. Aber noch immer kein Beloh­nungs­schnit­zel. War­um? »Weil es für zwei­te Plät­ze nichts Panier­tes gibt!«, pam­pe ich die Hün­din schließ­lich an. Um gleich dar­auf zu beschwich­ti­gen: »Aber ein Küss­chen gibt’s, viel­leicht?« Und damit ist dann auch alles gut. Irgend­wie.

30|05|2019 – CAC Bad Salz­hau­sen
(Cathe­ri­ne Moffat/GB)
Broad­me­a­dows Body and Soul, Bud­dy
Cham­pion­klas­se Rüden (2) V2 Res. CAC
On My Own Nell Now or Never, Nell
Vete­ra­nen­klas­se Hün­din­nen (5) V2 Res. CAC
Broad­me­a­dows Almost Rosey, Edda
Offe­ne Klas­se Hün­din­nen (9) V4
Broad­me­a­dows Cra­zy in Love, Cra­zy
Offe­ne Klas­se Hün­din­nen (9) SG

© Johannes Willwacher