Wer seinen Hund zu einer Hundeschau meldet, wird oft begierig darauf warten, einen ersten Blick auf die Meldezahlen zu erhaschen. Während die heimliche Hoffnung des Ausstellers dabei sein dürfte, diesen oder jenen Konkurrenten verhindert zu sehen, sieht der besagte erste Blick nicht selten völlig anders aus. Nicht genug, dass dieser oder jener natürlich nicht verhindert ist – nein – neben diesem oder jenem haben sich außerdem noch fünfzehn weitere gefunden, wohl in der gleichen Hoffnung, und schlussendlich wohl auch mit der gleichen Reaktion: »Siebzehn und zehn! Och, nee … «.

Die 1. CAC Wiehl des Club für britische Hütehunde konnte mit stolzen Meldezahlen wuchern. Stolz sind auch wir: Während sich »Neo« in der Offenen Klasse der Rüden und »Ida« in der stark besetzten Jugendklasse der Hündinnen mit einem unplatzierten V begnügen mussten, erlief sich Nell in der Offenen Klasse einen verdienten dritten Platz.