Es rauscht die Freiheit, es riecht die Welt – schreibt Ringelnatz und meint das Meer. Weil Geräusch und Geruch sich aber kaum in einen Umschlag stecken und als Urlaubsgruß verschicken lassen wollen – beide wären wohl, so wie die Urlaubstage selbst, auch viel zu schnell verflogen –, schickt Joey (Broadmeadows Black Diamond) Urlaubsbilder von der See:

Mit dem Meer unterm Bauch,
den Pfoten im Sand und dem Kopf irgendwo
zwischen den Sternen.